Yogakurse für Kinder, Familien und Schwangere

Kinderyoga im Kindergarten Fuchsbau Eschen

Kinder-Yoga

Weihnachtsspezial Schnupperkurs:

9. Dezember 2020 um 16 Uhr in Mauren (Anmeldung erforderlich)

Im Kinderyoga wird Yoga mit Spiel koordiniert. Übungen werden verpackt, dass es Spass und Freude macht. Vor allem auf Meditationen sind sie sehr gut eingestellt. Sie lieben es Mantras zu singen und diese mit Bewegungen zu verbinden.

Für Kinder ist es ein leichtes Spiel, sich auf Neues einzulassen. Ihnen dieses Werkzeug, des Stillseins, der Meditation, des Yogas nahe zu legen, bringt in der heutigen Zeit einen notwendigen Ruhepol ins Leben.

Kursort: Mauren

Pro Stunde: 15 CHF

Yoga in der Schwangerschaft, hilft Dir auf der Reise, in Deine neue Rolle.

Schwangerschaftsyoga

Erlebe eine bewusste Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist ein Wendepunkt im Leben der Frau. Man bereitet sich auf einen neue Rolle vor. In dieser Übergangszeit ist die Frau sehr sensibel und intuitiv. Es ist für Dein Baby und die Mutter von Vorteil, sich in ein erhebendes Umfeld zu begeben sowie Vertrauen, in den Prozess und ins Leben, zu schaffen. Die Schwangerschaft lädt dazu ein, tiefer in die Weiblichkeit und die Kraft in uns einzutauchen.

Nach yogischer Perspektive, wählt die Seele des ungeborenen Kindes die Mutter aus. Die Mutter ist die erste Lehrerin des Kindes. Bereits im Bauch wird dem Baby mehr beigebracht als wir meinen.

Kundalini Yoga ist für alle geeignet und macht Dich heilig, gesund und glücklich. Es hilft Dir eine bewusste Schwangerschaft zu erleben und bereitet Dich auf eine natürliche Geburt vor

Montag 18 Uhr

in Mauren (Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Pro Stunde 25 CHF


Rückbildungsyoga zusammen mit dem Baby

Mama-Baby-Rückbildungsyoga

Die heiligen 40 Tage danach

Hier im Westen gibt es fast keine Tradition über das Bemuttern der Mutter. Obwohl genau dies fundamental wichtig ist für die mentale Gesundheit der Frau. Das Baby und die Mutter sind in einer speziellen Phase, da ihre Aura weit offen ist. Wen lässt Du in dieser Zeit in dein Reich? Hilfreiche Tipps dafür gebe ich dir gerne auf Anfrage oder im Schwangerschaftsyoga.

Nach diesen 40 Tagen ist der Körper der Mutter bereit mit leichten Kräftigungsübungen zu starten. Der Beckenboden ist die Grundlage für unser psychisches Wohlergehen. Dieser Kurs baut sich aus yogischen Übungen zusammen, die mit Atemtechniken verbunden werden und das Baby mit einbeziehen.

Kundalini Yoga ist das Yoga des Bewusstseins. Es hilft uns bei unserer Persönlichkeitsentwicklung. Für den neuen Lebensabschnitt ist es hilfreich für die Begleitung unserer Kinder. Neue Ansichten und das Innehalten helfen dir Stärke zu gewinnen. Mit dem Austausch und der Gemeinschaft anderer Mütter, fühlen wir uns gehalten und schaffen uns einen Kreis der uns emotional und spirituell nährt.

Der Frauenzirkel für schwangere Frauen im Dezember

Workshop für die Gemeinschaft, die Öffnung des Herzens und das Feiern der Schöpfung eines Menschenlebens

Wann: Samstagmorgen, 5. und 19. Dezember, von 9.30 bis 12.00 Uhr

Die Geberin des Lebens

Sie ist die erste, die das Kind nicht nur physisch sondern auch emotional nährt. Während der Schwangerschaft, findet ein körperlicher, mentaler und emotionaler Prozess statt. Es ist fundamental wichtig, die Frau in diesem tiefen Wandel besser, professioneller, und damit meine ich naturgetreuer begleiten. Sie ist in diesen Umständen darauf angewiesen, sich in einem erhebenden Ambiente aufzuhalten, dass die Gemeinschaft sie unterstützt und ihr alles gibt, was sie braucht. Jede Frau trägt in sich diesen Segen, Kinder auf die Welt zu bringen. Zur gleichen Zeit ist dieser Segen eine grosse Verantwortung. Dies ist eine ganz enorme Möglichkeit, Frauen DAS Stück des Gesundheitswesens zurückzuerobern, das historisch immer in Frauenhänden lag, bis Hebammen und GeburtshelferInnen sogar aus diesem Bereich verdrängt und durch eine völlig entfremdete männliche «Geburtsmedizin» ersetzt wurde.

In deiner Kraft, entspannt und glücklich

Ist das möglich? Zusammen schaffen wir ein Umfeld, in dem jede einzelne sich gehalten fühlen darf. Wir öffnen uns und erkennen somit, dass wir mit vielen Lastern und Ängsten, die normal sind, ob schwanger oder nicht – nicht alleine sind. Es wird getanzt, Yoga gemacht, gesungen und meditiert. Der ganze transformative Prozess der Schwangerschaft wird hier aus einer andere Perspektive betrachtet.

Bist du schwanger und suchst nach Gemeinschaft?

Dann schenke Dir und Deinem Baby diese Zeit

Kosten pro 2,5 Stunden: 50 CHF

.