Laura Ospelt

Liechtenstein ist meine Heimat, hier bin ich geboren und aufgewachsen. Meine Erfahrungen mit Menschen aus allen Ecken dieser Welt haben mich zu einem offenen und toleranten Menschen gemacht. Ich liebe es, Menschen zu begegnen und sie mit meinen Ideen zu begeistern. Mein beruflicher Weg ist recht unkonventionell abgelaufen und war nicht immer einfach.

Es liegt mir am Herzen für gute Projekte und soziales Engagement, einzustehen.

Meine Vision ist es kleinere Gruppen anzuleiten. Mit Hilfe von ganzheitlichen Techniken möchte ich Menschen meine Hilfe anbieten. Den Boden unter den Füssen zu spüren, Klarheit zu schaffen für ihren Lebensweg, und an der Kraftquelle die in uns liegt, anzukommen.

Es ist ein Geschenk, zu dieser Zeit, hier auf der Erde zu sein. Wahrzunehmen wer wir sind, und was uns umgibt, lässt mein Vertrauen in die Zukunft wachsen und bringt Gelassenheit.

Es liegt mir am Herzen mein gesammelte Wissen an Kinder, Jugendliche und Schwangere, sowie Müttern weiterzugeben. Mit dem yogischen Lebensstil verbinde ich mein Wissen über die Kräuter. Derzeit befindet ich mich in der Ausbildung an der Kräuterakademie in Salez. Ich integriere meine Erfahrungen von Musik und Zirkus, die ich über 2 Jahre in Lateinamerika gemacht habe, gerne in meine Arbeit.

Momentan bin ich aktiv für die Bildung eines Gemeinschaftsgartens in Ruggell tätig. Sowie auch im Yoga Verein Liechtenstein (siehe: https://www.yogaverein.li/). Durch mein Engagement im Bereich der Bildung (Vorstand im Verein für Lernorte mit dem Trägerprojekt Fuchsbau und Mitglied im Bildungsprogramm Gemüseackerdemie) liegt es mir am Herzen, dass die Verbindung zur Natur wieder aufblüht.